Esther Kaiser – Cosy in Bed

11.99

SKU: FM 138-2 Categories: , Tag:

Description

Esther Kaiser voice

Tino Derado piano, rhodes, accordeon
Marc Muellbauer double bass
Jens Dohle drums
Kai Brückner guitar
Sven Klammer trumpet
Kristofer Benn backing vocals
Juno String Quartet strings

01. Motherless Child (trad.) 5:17
02. River (Joni Mitchell) 6:33
03. Cosy in Bed  (Esther Kaiser) 4:47
04. One night and one day (Esther Kaiser) 4:47
05. Saying Goodbye (Esther Kaiser) 3:46
06. Little Moonflower (Esther Kaiser) 3:26
07. Gone with the wind (trad. Esther Kaiser) 4:26
08. The tide has changed (Esther Kaiser/Marc Muellbauer) 6:09
09. Drunken (Esther Kaiser) 4:08
10. Interlude (Marc Muellbauer) 1:00
11. The world is yours (Tino Derado, Esther Kaiser) 5:45

Die Sängerin mit der enorm wandelbaren und im besten Wortsinn femininen Stimme öffnet mit “Cosy in Bed” mehr als nur ihr Herz. Sie schenkt uns ungeschönte und gerade deshalb faszinierend schöne Perspektiven. Auf eine Künstlerin, die sich überaus erfolgreich um ein eigenes Profil bemüht. Auf eine Vokalistin, die charmant, selbstbewusst und erfrischend pathosfrei einen großen Bogen um Jazz, Pop, Country und Lyrik spannt. Auf eine Frau in den besten Jahren, die das Leben auch ohne exaltierte Gefühlsausbrüche genießen kann. Es ist ein klingendes Tagebuch, geschrieben mit bittersüßer Tinte, gebunden in ein Amalgam aus wertvollen Erfahrungen, geleitet durch die Macht der Erkenntnis.

Eine Sammlung tiefgründiger Ohrwürmer, interpretiert mit ihrer Band, bestehend aus langjährigen Weggefährten wie Jens Dohle (Schlagzeug), Marc Muellbauer (Bass), dem neuen Mann am Klavier, Tino Derado sowie dem neuen Selbstbewusstsein in Kaisers poetischem Interpretationsstil, der sich mehr an grenzüberschreitenden Kolleginnen wie Joni Mitchell und Norah Jones als an klassischen Jazz-Heroinen wie Ella Fitzgerald oder Billie Holiday orientiert. Ein Schritt weg von der reinen Improvisationslehre des Jazz hin zu schlichten Songs.

Auf den Punkt kommen“, nennt Esther Kaiser dies,”Das Gefühl, einfach nur so dazuliegen. Am liebsten im Bett.

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Esther Kaiser – Cosy in Bed”

Your email address will not be published. Required fields are marked *