Bethree – Sunset Glow

Artikelnummer: EC 529-2 Kategorie:

Beschreibung

Silke Fell guitar
Maike Scheel bass
Susanne Schulz violin
Meike Goosmann sax
Margarida Christ vocals
Caroline Bigge drums on track 1, 4, 6, 7, 11
Dirk Hoeseler drums on track 2, 3, 9

01. Heartbeat S.Fell 6:50
02. Nao Tenho Lagrimas M.Bulhoes 3:27
03. Sayonaro E.Litke 4:25
04. Sunset Glow M.Scheel 3:52
05. Summertime G.Gershwin 7:22
06. Paraty N.Matta 6:15
07. Balanco Zona Sul T.Madi 7:12
08. Luisa N.Matta 5:21
09. O Ovo H.Pascoal 5:16
10. Flying Circus M.Scheel 3:01
11. Ornamental Cherry S.Fell 5:34

 

1998 gründeten Maike Scheel und Silke Fell ihr gemeinsames Projekt “bethree”, resultierend aus der jahrelangen und erfolgreichen Zusammenarbeit der beiden Musikerinnen in Bands wie “Zest”, “Sittin´ on a fence” und dem “Sandra Weckert Trio”. Die Symphathien des Publikums eroberten sich “bethree” bei zahlreichen Auftritten in allen namhaften Jazz-Clubs in Berlin und Brandenburg. Auf ihrer CD stellen sie u.a. in einer eigenwilligen, aber sehr empfindsamen Bearbeitung Gershwins “Summertime” vor und veröffentlichen erstmals einige ihrer Eigenkompositionen, die man durchaus in die Kategorie “Ohrwürmer” einordnen darf.

Produced 2001 by Edition Collage

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Bethree – Sunset Glow“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.