Quadro Nuevo – Swing Vagabond

Artikelnummer: ISMN M-700267-06-3 Kategorien: , Schlüsselworte: ,

Beschreibung

aus dem Album “Tango Bitter Sweet” (FM 123-2) von Quadro Nuevo

„Keine Straße ist lang mit einem Freund an der Seite.“

Die vier Musiker von Quadro Nuevo spielen diese Vagabunden-Melodie für ihren Kleinbus Ferdinand, der die Band und ihre Instrumente treu über den Kontinent schaukelt.

In der vorliegenden Notenausgabe ist die Originalaufnahme von Swing Vagabond auf der CD Quadro Nuevo – tango bitter sweet einschließlich der improvisierten Soli ausnotiert. Es ist keinesfalls notwendig, alles notengetreu nachzuspielen. Man kann beliebig über die Harmonien improvisieren. Das eigentliche Hauptthema des Stücks liegt in den ersten 42 Takten.

Die Hauptstimme wird auf der CD von einem Sopran-Saxophon gespielt, sie kann aber auch von jedem anderen Melodieinstrument gespielt werden, daher liegen dieser Ausgabe die Noten der Hauptstimme in drei verschiedenen Transpositionen bei: in Bb (etwa für Klarinette, Trompete, Sopran- oder Tenorsaxophon), in C (etwa für Flöte oder Violine) und eine Eb-Stimme für Alt- bzw. Baritonsaxophon.

Die Akkordeonstimme kann bei Bedarf auch durch Klavier ersetzt werden (in diesem Fall können die Oktavierungsangaben auch ignoriert werden).

Die im Notensatz geschriebenen Begleit-Akkorde der Gitarre sind meist nicht explizit als Gitarrengriffe gesetzt. Diese Töne sind nur eine Auswahl. Der Gitarrist möge sich selbst die ihm genehme und geläufige Griffweise der Akkorde suchen. Als Hilfestellung legen wir eine Grifftabelle bei.

Viel Vergnügen!

for:
Saxophone (or Clarinet, Trumpet)
Guitar
Accordion (or Piano)
Double Bass

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Quadro Nuevo – Swing Vagabond“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.