Geschrieben am

Heute aus unserer Reihe GLM KÜNSTLER PERSÖNLICH: Der ultimative Lesetipp von Dirk Flatau Abisko Lights

” ‘Die Welt von Gestern’ von Stefan Zweig. In dem Buch erzählt Zweig seine Lebenserinnerungen bis zum Ausbruch des zweiten Weltkriegs, und ich fühle mich ihm beim Lesen seltsam nahe. Wie ein Zeitreisender läuft man durchs alte Wien, Berlin oder Paris und lernt Stefan Zweigs Freunde kennen, darunter so große Künstler und Freidenker wie Rilke, Freud, Verhaeren oder Rodin.
Sehr inspirierend und manchmal fast ein bisschen unheimlich, wie sehr sich die heutige und die damalige Zeit ähneln.”

https://www.buecher.de/…/products_…/detail/prod_id/54647370/

Erstausgabe: Verlag Bermann-Fischer, Stockholm 1942.
Neuausgabe, 1. Auflage, Göttingen 2018.
LIWI Literatur- und Wissenschaftsverlag
ISBN-13: 9783965420496
ISBN-10: 3965420496