Geschrieben am

Mulo Francel – the Sax & the Sea

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

“Forbidden City” …. ein kleiner Vorgeschmack auf das neue Saxophone-Solo Album “the Sax & the Sea” von Mulo Francel. Aufgenommen in der Verbotenen Stadt in Peking / China.
Release: 24. Oktober 2014

Geschrieben am

Das GLM Jahresabo geht weiter mit “INKA moods – a portrait in music”

Am 04.04.2014 ist es soweit: “INKA moods – a portrait in music” erblickt das Licht der Welt!

3D Cover_INKAmoods

Unser Geheimtipp für alle Liebhaber und Fans handgemachter, hochwertiger Musik – das GLM Music Jahresabo:

• Jede Neuerscheinung in 2014 (bis zu 12 CDs) kostet EUR 12,99 (anstatt regulär EUR 15,99)
•  Versandkostenfreie Lieferung zum Veröffentlichungstermin
• Jede CD ist von den Künstlern signiert
• Darüber hinaus können Abonnenten aus dem Katalog aller CDs, die bis Ende 2013 erschienen sind, mit 20% Rabatt bestellen, auch hier natürlich inkl. versandkostenfreier Lieferung.

Wichtig zu wissen: Das Abonnement können Sie jederzeit unkompliziert per Email kündigen!

Wollen Sie dabei sein oder haben Sie noch Fragen an uns? Dann schreiben Sie uns einfach eine Nachricht an info@glm.de mit dem Betreff: “Abo”!

Geschrieben am

Georg Löffler, Geschäftsführer und Gründer von GLM Music

Georg-Löffler

“Nach 25 Jahren Engagement und Leidenschaft für unsere Musiker empfinde ich es als besondere Ehre, dass sich GLM-Künstler nun zu einem gemeinsamen musikalischen Projekt zusammenfinden. Ich freue mich sehr auf diese Woche gemeinsamen Musizierens, über die Grenzen einzelner Formationen hinweg, auch wenn wir als Orga-Team und Fans letztlich nur Zuschauer sein können. Wir danken dem Gut Sonnenhausen, dass sie dieses musikalische Abenteuer unterstützen. Wir werden als GLM-Team vor Ort sein. Es wird spannend!”

– Georg Löffler, GLM Music

Geschrieben am

Mulo Francel über Gut Sonnenhausen

Mulo Francel in Sonnenhausen

Eine Horde kreativer Musiker kommt aus allen Himmelsrichtungen zusammen.
An einem der schönsten Orte der Welt.
Dazu ein toller feinfühliger Tonmeister.
Und 1000 Ideen.

Eine Woche lang wird gespielt, geprobt, gejamt, geplaudert, gefeiert.
Am Ende entsteht daraus eines der spannendsten Alben der Dekade.
Ich freue mich schon!
Mulo Francel