Geschrieben am

DIWAN CAFE von Cairo Steps

In der Reihe DIWAN CAFE sind inzwischen einige Titel erschienen. Deshalb senden wir heute die Playlist, in der alle veröffentlichten Stücke zu hören sind.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Die Idee von Diwan Cafe : Cairo Steps Bandmitglieder in DE und Ägypten konnten sich während des Lockdowns nicht sehen und sich nur virtuell treffen.
Deshalb haben sie sich ein virtuelles Cafe eröffnet , wo Sie sich jeden Freitag treffen und Ideen , Gedanken, News zwischen den beiden Ländern austauschen. Am Ende des Treffens , hat einer der Solisten Musik allein auf seinem Instrument gespielt…
Diese Aufnahmen waren so schön und dienten als Dokumentation der Corona Zeit für die Band. Das hat Basem Darwisch auf der Idee gebracht, diese Solomomente zu veröffentlichen. Es sind Soloinstrumentenauftritte mit einem One Take einmalige Aufnahme ohne Verbesserungen, damit es authentisch bleibt ..
Diwan Cafe soll das Publikum zum Nachdenken und Meditieren anregen.

Geschrieben am

Weltfahrradtag 3.6. der Vereinten Nationen (UN)

Auf, auf und fest in die Pedale treten!
Heute ist Weltfahrradtag der UN, da „das Fahrradfahren gesellschaftliche, ökonomische und ökologische Vorteile habe“ (Bernhard Ensink, Generalsekretär European Cyclists´Federation) und die UN-Deklaration eine Anerkennung für den Beitrag des Fahrradfahrens zu den 17 UN-Zielen für nachhaltige Entwicklung sei.
Wer es also bis jetzt noch nicht gewußt hat….

Geschrieben am

8.8. Internationaler Tag der Katze – Katzenmusik?

Die Assoziation ist ja nicht gerade positiv – Katzenmusik wird wohl eher als Schimpfwort verwendet, denn als ein Qualitätsmerkmal.
Vor einigen Jahren gab es eine wissenschaftliche Untersuchung, wie Katzen auf Musik reagieren. Mit einer Hörkapazität von bis zu 70.000 Hz nehmen sie selbst leise Geräusche intensiv und laut wahr. Zum Vergleich: Der Mensch hört bei bestem Gehör bis zu 20.000 Hz.
Fest steht, dass Katzen am liebsten ruhige, gerne auch klassische Musik mögen. Nachgewiesen wurde ein wesentlich weniger aggressives Verhalten.
Versuchen Sie es doch mit Ihrer Hauskatze! Diese Musik entspannt Tier und Mensch…



Geschrieben am

Internationaler Frauentag am 8. März

Kennt Ihr die tollen Musikerinnen, die ihre Musik bei GLM Music veröffentlichen? Hört doch mal in unsere aktuelle Playlist zum Internationalen Frauentag rein. 



Sängerinnen wie Stefanie Boltz, Esther Kaiser, Hannah Köpf, Marie Séférian oder Instrumentalistinnen wie Evelyn Huber, Franziska Orso, Martina Eisenreich sind hier zu hören. Sie alle sind Meisterinnen ihres Instruments und ihrer Stimme, leiten erfolgreich ihre Bands, stehen ihre Frau auf den Bühnen und schreiben eigene Songs.

Oder sagen wir es mit Katherine Hepburn: „Frauen von heute warten nicht auf das Wunderbare, sie inszenieren ihre Wunder selbst.“